Medium Flat MFDOME+

LEISTUNGSSTARKE FLACHE UND HOMOGENE DOME-BELEUCHTUNG.

TPL Vision : MFDOME+ illumination for machine vision

Mit seiner gleichzeitig kräftigen und diffusen Beleuchtung ist der Medium Flat MFDOME+ für zahlreiche Anwendungen bei der industriellen Bildverarbeitung geeignet. Er ist insbesondere für die Erkennung von Teilen, die Hervorhebung von thermisch geformten Produkten sowie die Verbesserung von Kontrasten zwischen Werkstoffen in einem Behälter angepasst.

Die Lichtstärke kann natürlich auch verringert werden. Der Medium Flat MFDOME+ kann im Dauerbetrieb oder Puls-Modus betrieben werden, mit äußerst kurzen Anstiegszeiten: 25 μs und 15 μs.

  • LEISTUNGSSTARKE, HOMOGENE HINTERGRUNDBELEUCHTUNG,
  • EXTRA SCHMALE RÄNDER,
  • EINSCHALTZEIT: 25 μs.

Der Medium Flat MFDOME+ mit seinen sehr dünnen Rändern verbreitet ein sehr gleichförmiges Licht, selbst von den Rändern. Das heißt, störende Hot Spots der LEDs sucht man vergeblich! Er ist äußerst dünn und besitzt in der Mitte Platz, um das Kameraobjektiv einzusetzen. Der Anwender hat übrigens bei der Position des Steckers große Freiheit, was den Einbau in jede beliebige Fertigungslinie möglich macht.

Der Medium Flat MFDOME+ ist nicht nur in verschiedenen Wellenlängen, sondern auch mit verschiedenen Abmessungen lieferbar. Für spezielle Größen, die nicht zur Standardserie gehören, empfiehlt TPL Vision maßgefertigte Medium Flat MFDOME+.

3 Versionen

Neben der Standard-Version sind 2 weitere MBACK+ Versionen erhältlich:

OVERDRIVE UM X3 MIT SPEZIELLER ELEKTRONIK

Die OVERDRIVE-Version ähnelt im Bedienungskomfort der STANDARD-Version. Sie ist mit einer speziellen Elektronik ausgestattet, die den Benutzern die Möglichkeit gibt, selbst per Overdrive die Beleuchtung zu verstärken. Die OVERDRIVE-Version richtet sich an Spezialisten, die die Lichtstärke ganz genau kalibrieren möchten, um den Wirkungsgrad des Bildverarbeitungssystems zu optimieren.

TRINITI COMPLIANT BELEUCHTUNG FÜR ROBOTIK

Dank der TRINITI kompatiblen Serie, können Sie die Leuchten ganz leicht per entsprechenden Controller mit Ihrem Netzwerk (GigE Vision oder Ethernet) verbinden. Das versetzt den Integrator in die Lage, die Wartung schneller und besser durchzuführen und der Endnutzer erhält dadurch die Gelegenheit, die Performance seines Systems zu optimieren. Mehr als 1250 Artikel stehen Ihnen hierfür bei TPL zur Verfügung.

Technische Informationen

Um sich die technischen Daten anzeigen zu lassen, klicken Sie auf die nachfolgenden Tabs.

Beleuchtungsmethode

TPL_LightingMethod_DIRECT_FLAT_DOME

Bestellnummer MFDOME+

Bestellnummer MFDOME+ TRINITI

Download

Triniti Compliant Serie

Read this page in: English Français